wilhelm Wagenfeld Bauhausleuchte
Wagenfeld Entwürfe für das BauhausBrunnquell LeuchtenLeuchten von Bünte und RemmlerLindner LeuchtenPutzler LeuchtenRosenthal LeuchtenStartseitespaceÜber diese SeitespaceWilhelm Wagenfeld Biografie Vita LebenslaufspaceImpressumspace

Wagenfeld für Peill & Putzler, Düren

Abstand

 Peill & Putzler, Düren

 WV 314

 Wandleuchte „Muschel“

 1952

 Mod.-Nr.

 Watt

 Fass.

 Breite

 Höhe

 60

 E27

 167

 180

 2681
 Opalüberfangen, glatt oderd seidenmatt


 75


 E27

 220

 240

 2682
 Opalüberfangen, glatt oder seidenmatt


 2x60

 E27

 E27

 345

 nach
 1953

 Fassung

 Spezialarmatur Alu-Guß.
 Ausführung von M&Z mit goldener
 „Applikation“ an der Unterseite.
 

 Quellen

 Täglich in der Hand...
 Hrsg.: Beate Manske, Gudrun Scholz
 Worpsweder Verlag, 2. Aufl. 1988

 „Leuchten aus Putzler Glas“
 Peill & Putzler, Düren 1958


 „leuchten aus putzler glas“
 Entworfen von Wagenfeld
 Gesamtgestaltung: Jupp Ernst
 Peill & Putzler, Düren 1953

(Eine Abbildung zeigt die

 Wandmontage auch um 180° gedreht.)


 Aktuelle
 Produktion
 

 Neuhaus Licht GmbH
 www.neuhaus-licht.com
 Bezeichnung:
 Reedition
 2681 Bauhaus Wandmuschel 1
 2682 Bauhaus Wandmuschel 2